Musikverein Uelsen bei „Welsh Proms“

Musikverein Uelsen bei „Welsh Proms“

gn Uelsen. Vor kurzem machte sich der Musikverin Uelsen unter der Leitung von Helga Hoogland zu einer achttägigen Reise nach Großbritannien auf. Die ersten vier Tage wurden im idyllischen Wales verbracht. Die Unterbringung erfolge in einem namhaften College in Usk, zirka 40 Kilometer von Cardiff entfernt. Nach einem herzlichen Empfang durch den Direktor des „Tertiary College of Gwent“ brach man zum ersten Konzert nach St. Fagans auf. Dort wirkte der Musikverein bei den Feierlichkeiten anläßlich des 50jährigen Bestehens des „Museum of Welsh Life“ mit. Weitere Konzerte folgten in der „St. Davids Hall“ in Cardiff, wo das Orchester des Musikvereins im Programm der „Welsh Proms“ eingebunden war. Schließlich absolvierte man noch einen erfolgreichen Auftritt beim „Community and Arts Festival“ in Chepstow. Den Abschluß der Reise bildete der Besuch des Musicals „Miss Saigon“ in London. Vorher wurde noch ein kurzer Abstecher nach „Stonehenge“ gemacht. Unser Bild zeigt den Musikverein in Cardiff vor der „City Hall“.

Das Foto ist im „Fotos“ Bereich im Album „England/Wales 1998“ zu bestaunen

Grafschafter Nachrichten – 08.10.1998

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*